Waisenhaus - "Kindervilla"

Im November 2012 wurde unter der Koordination von Dr. Helga Schiller ein Waisenhaus erbaut, welches mehr als 40 Waisenkindern aus Momella und Umgebung die Möglichkeit eines neuen Zuhauses geben soll.

Derzeit betreuen zwei Mütter, zwei Helferinnen und ein „Hausvater“ unsere Kinder und kümmern sich rührend um sie. Es ist eine Freude zu sehen, wie groß der Zusammenhalt unter den nun neuen „Geschwistern“ ist und sie hier tatsächlich das Gefühl erfahren, wieder ein Zuhause zu haben. Viele Wunden und Traumata aus ihren frühkindlichen Erfahrungen können langsam heilen und sie können nun wieder Selbstvertrauen und Sicherheit in einer für sie kindgerechten Struktur erfahren.

Wir haben mittlerweile 30 Kinder aller Altersstufen, es gibt Solarlicht in ihren Zimmern und sie genießen ein gutes afrikanisches Essen. Regelmäßig starten wir „Vitaminwochen“, in denen alle Kinder Vitamintabletten bekommen, um so ihr Immunsystem zu stärken.

Eine wichtige Veränderung war die Eröffnung der „Worseg Vision English Medium Academy“: Alle Waisenkinder im Kindergarten und Schulalter gehen seitdem in diese englischsprachige Schule … und lieben sie.

Seit 2014 wohnt nun auch Andrea im Waisenhaus und wird die Kinder in ihrer liebevoll klaren, mütterlichen Art langfristig unterstützen.

Die Kinder kommen von entlegenen Gegenden aus dem Maasai und Meru Land. Obwohl sie aus unterschiedlichen Ethnien stammen, leben sie wie echte Brüder und Schwestern zusammen.

Werden auch Sie Pate von einem unserer Kinder und erleben Sie seine Freude, ein neues Zuhause zu haben. So viele Kinder warten auf diese Chance!

Kontakt unter: patenschaften@africaaminialama.com



Related News

 

MEDIZINISCHE PROJEKTE
BILDUNGS PROJEKTE
PATENSCHAFTEN