SECONDARY SCHOOL PATENSCHAFTEN

Secondary School Patenschaften - Eines unserer ersten Bildungsprojekte.

Mittlerweile haben fast all unsere Schützlinge die Schule erfolgreich abgeschlossen oder sind nicht mehr länger auf unsere Unterstützung angewiesen. 

Wie alles begann...

In jenen abgelegenen Maasai Dörfern, in denen wir in den verganenen Jahren viele Patienten betreuten, kamen immer wieder junge, wissbegierige Menschen auf uns zu, welche die gratis Grundschule besucht haben, aber trotz hervorragender Schulergebnisse nicht die finanziellen Möglichkeiten für den Besuch der weiterführenden Secondary School haben. Wir wollten jene junge Menschen dabei helfen ihre Zukunftsvisionen zu verwirklichen. 

In den letzten Jahren halfen wir vielen iungen Maasai Mädchen ihre Schulausbildung abzuschließen.

Einige hatten dank ihrer Sponsoren auch die Möglichkeit ein weiterführendes College zu besuchen und manche sind mittlerweile sogar bereits mitten im Berufsleben, z.B. in unserer Original Maasai Lodge. Aber auch jene junge, wissbegierige Buben, aus abgelegenen Maasai Dörfern,  erhielten unsere Unterstützung in den vergangenen Jahren. Insgesamt konnten wir bis jetzt 33 jungen SchülerInnen diese große Chance auf eine gute Ausbildung ermöglichen. Mittlerweile betreuen wir noch 20 Secondary School SchülerInnen, alle anderen haben die Schule erfolgreich abgeschlossen oder sind nicht mehr länger auf unsere Unterstützung angewiesen. 

Der Ruf nach einer eigenen Secondary School in unserer Gegend wurde immer größer. Und so entstand die Pamoja Secondary School. Um mehr über unser Bildungsprojekt Pamoja Secondary School zu erfahren, klicken Sie bitte hier: Pamoja Secondary School

 

MEDIZINISCHE PROJEKTE
SOZIALE PROJEKTE
PATENSCHAFTEN