Familie in Not

Ermöglichen Sie mit einer Patenschaft von € 25,-/Monat eine Familie in Notlagen zu unterstützen.

Familien wird durch Sachzuwendungen für einen bestimmten Zeitraum geholfen, bis sie selbst wieder auf eigenen Füßen stehen können. Jeden Monat werden mehr als 10 Familien regelmäßig Sachspenden und Lebensmittelpakete gebracht. Weitere Familien erhalten in Notfällen Unterstützung.

Um mehr über unser Sozialprojekt Familien in Not zu erfahren, klicken Sie bitte hier: Familien in Not

Bei Fragen oder Interesse kontaktieren Sie bitte unsere Patenschafts-Koordinatorin Johanna Auer unter patenschaften@africaaminialama.com oder unter +43 677 62569893.

Stand 2020

WERDEN SIE JETZT PATE UND SCHENKEN SIE VERTRAUEN IN DIE ZUKUNFT

Hier die Geschichte, wie die Tittling Schule sich entschieden hat zu helfen...

Erfahrungsbericht: "Schüler für Schüler" von Regina Kiel

Dies war der Kampagnenslogan für die Spendeninitiative der Tittling-Schule für Afrika Amini Alama. "Meine Tochter Marie und ich waren im Februar in Momella um vor Ort zu entscheiden, wie unsere an unserer Schule gesammelten Spenden bei AAA eingesetzt werden sollten. Wir haben uns u.a. dafür entschlossen, für ein Mädchen aus der 6. Klasse, Joyce Zebedayo eine Patenschaft zu übernehmen. Wir - die Schulfamilie der Realschule Tittling - kümmern uns darum, dass Joyce eine weiterführend Schule besuchen darf und somit die 11. Klasse abschließen kann. Während unseres Aufenthalts besuchten wir die verschiedenen Schulen. Wir wollten wissen, wie in Tansania unterrichtet wird. Der Abschied fiel uns nicht wirklich leicht."

 

 

MEDIZINISCHE PROJEKTE
BILDUNGS PROJEKTE
SOZIALE PROJEKTE